Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
Regionalgruppe Dresden

Demo "Wir haben es satt!"

19. Januar 2019 | Landwirtschaft, Massentierhaltung, Nachhaltigkeit

Am 19.01. fand in Berlin die diesjährige Ausgabe der "Wir haben es satt!"- Demonstration in Berlin statt.

©Jörg Farys/BUND Bundesverband

35.000 Menschen reisten zur Demo an, um für den längst überfälligen Umbau der Agrarindustrie hin zu einer bäuerlich-ökologische Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung sowie Klimagerechtigkeit und gutes Essen zu protestieren. 2019 entscheidet die Bundesregierung bei der EU-Agrarreform (GAP) maßgeblich mit, welche Landwirtschaft die EU Jahr für Jahr mit 60 Milliarden Euro unterstützt. Aktuell gilt: Wer viel Land besitzt, bekommt viel Geld. Auch der BUND war dabei zwei vollen Bussen aus Dresden dabei! Das Bild war bunt: 171 Bäuerinnen und Bauern sind mit ihren Traktoren aus allen Himmelsrichtungen nach Berlin gekommen.

Zur Pressemitteilung des BUND Sachsen 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb