Regionalgruppe Dresden

Der frühe Vogel... wird entdeckt!

06. April 2022

BUND Dresden | Lukas Griem

Am 03. April fand unsere Vogelexkursion mit der ehrenamtlichen Naturschutzhelferin und Schutzgebietsbetreuerin im LSG Dresdener Heide/Prießnitzgrund, Christina Loose statt. Eine Gruppe von sechs Teilnehmenden machte sich auf die Suche nach verschiedensten Vogelarten – und wurde auch fündig.

Besonders schön zeigte sich der Schwarzspecht, die Gebirgsstelze verriet der Exkursionsgruppe ihren Brutplatz und ein Gartenbaumläufer konnte dabei beobachtet werden, wie er Nistmaterial hinter die Borke einer Robinie trug. Viele Rotkehlchen, Buchfinken, Buntspechte, Kleiber und Ringeltauben sind bereits in Brutstimmung und waren nicht zu überhören. Auch Stock- und Mandarinenten begaben sich entlang der Prießnitz auf Nistplatzsuche. Zudem konnten die Teilnehmenden beobachten, wie eine Aaskrähe auf einen Mäusebussard hasste (Schreiangriff) und ein Graureiher die Gruppe überflog.

Artenliste

  • Singdrossel
  • Amsel
  • Blaumeise
  • Kohlmeise
  • Sumpfmeise
  • Kleiber
  • Buntspecht
  • Schwarzspecht
  • Aaskrähe
  • Eichelhäher
  • Ringeltaube
  • Straßentaube
  • Gebirgsstelze
  • Gartenbaumläufer
  • Buchfink
  • Kernbeißer
  • Waldkauz
  • Star
  • Rotkehlchen
  • Mäusebussard
  • Mandarinenente
  • Stockente
  • Graureiher

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb