Regionalgruppe Dresden

RefLAct - Be like Water, my Friend

26. Juni 2020

Am vergangenen Wochenende konnten wir endlich wieder Interessierte zu RefLAct begrüßen.

© BUND Dresden/Laura Timm

Am vergangenen Wochenende vom 19. bis 22. Juni konnten wir endlich wieder Interessierte zu RefLAct begrüßen.

 

Unter dem Motto „Be like Water, my Friend“ haben sich 9 Teilnehmende mit dem Thema „Wasser“ beschäftigt.

 

Am Freitag gab es ein Webinar der Initiative Arche noVa über virtuelles Wasser und wie unsere Konsum- und Produktionsverhältnisse Wasserverschwendung beeinflussen.
In 3 Stunden gab es viele Tipps für einen nachhaltigen Umgang mit Wasser und eine kritische Reflektion des eigenen Konsumverhaltens.

 

Den Samstag verbrachten wir an der Prießnitzmündung auf den Elbwiesen und haben zusammen mit dem langjährigen BUND Dresden-Aktivisten & Umweltlaboranten Markus Vagt die Wasserqualität der Prießnitz und der Elbe untersucht und verglichen. Ein interessanter und spannender Einblick in das Ökosystem Elbe, aber auch ein Ausblick auf was noch getan werden muss für die Flüsse des Freistaats.

 

Der Sonntag stand dann ganz im Zeichen des Jagen und Sammelns, als wir uns zum Geocachen im Prießnitzgrund in der Dresdener Heide trafen. Hang auf und ab, durch die Prießnitz und manchmal auch tief hinein, versuchten wir in zwei Gruppen die Geocachs der jeweils anderen Gruppe zu finden.

Manchmal ist es wichtig, nicht nur pädagogischen Input zu bekommen, sondern sich auch mal die Hände im Schlamm der Prießnitz schmutzig zu machen!

Wir  bedanken uns bei allen Beteiligten für das tolle Wochenende und freuen uns auf euch im August, wenn es heißt:
RefLAct - Into The Wild

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb