Regionalgruppe Dresden

Vortrag: "Schimmel, Druckstelle und Haltbarkeit – kann ich das noch essen?"

14. Oktober 2020 | BUND

6. Vortrag der Reihe "Food for Future"

©BUND Dresden // blendeauf

Im sechsten Vortrag in unserer Reihe zur Frage der klimafreundlichen Ernährung behandeln wir das Thema der Haltbarkeit. Ist das noch gut? Muss das jetzt schon weggeschmissen werden? Kann ich das noch nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums essen? Über diese und viele weitere Fragen klären wir euch in dem Vortrag und dem dazugehörigen Beitrag auf unserer Website auf. Denn schon das Mindesthaltbarkeitsdatum verursacht viele Unklarheiten bei den Konsument*innen. Obwohl in der Bezeichnung nicht von einem Verfall die Rede ist, wird trotzdem häufig von eben diesem ausgegangen. Selbst wenn einem die längere Haltbarkeit bewusst ist, herrscht trotzdem große Unklarheit wie lang die Lebensmittel noch halt- und genießbar sind.

Dazu haben wir verschiedene kleinere und größere Hinweise zusammen getragen die euch auf unserer Website und in dem Vortrag von Franziska Förster erwarten.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb