Regionalgruppe Dresden

BUNDwissen: Vortrag der TU-Umweltinitiative der TU Dresden

Vortrag

© tuuwi

Utopie-Universität und Universität von unten: Zwischen Hochschulpolitik, Umweltbildung und Aktivismus

Für das kommende BUNDwissen-online-Seminar haben wir für euch die TU-Umweltinitiative der TU Dresden (tuuwi) eingeladen.

Zwischen Hochschulpolitik, Umweltbildung und Aktivismus agiert die tuuwi schon seit 30 Jahren auf dem Campus und darüber hinaus. Dabei entsteht ein Spannungsfeld zwischen institutioneller Verantwortung und ständiger Aktionen, um die TU Dresden an die Dringlichkeit des Umweltschutzes und der Klimakrise zu erinnern.

Wie handelt der Mensch als heterogene, basisdemokratische Gruppe in diesem Verhältnis?

Nachdem die tuuwi sich und ihre Projekte kurz vorstellt, berichtet ein "Neu-tuuwi" über seine Motivation, sich für den klima- und hochschulpolitischen Diskurs zu engagieren. Dabei gibt es einen Einblick, wie es ist, frisch in der tuuwi zu wirken.

Darüber hinaus werden zwei weitere Initiativen, welche unmittelbar mit der tuuwi vernetzt sind, vorgestellt: Bits und Bäume Dresden und Change TUD inkl. der #überflutung2020-Aktion. Allesamt vereint der Wille die Universität (und mehr) nachhaltig zu verändern: Wie sieht eine ideale Universität wohl aus?

Aufgrund der besonderen aktuellen Situation wird auch dieser Vortrag online stattfinden.

Was?
BUNDwissen-Vortrag: "Utopie-Universität und Universität von unten: Zwischen Hochschulpolitik, Umweltbildung und Aktivismus"

Wann?
Donnerstag, 26. November 19:00 Uhr

Wo?
Online, Zugangsdaten: https://zoom.us/j/96928718560

Noch Fragen? Her damit! Info(at)bund-dresden.de

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit der tuuwi und euch!

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

26. November 2020

Enddatum:

26. November 2020

Uhrzeit:

19:00 Uhr

Ort:

online

Bundesland:

Sachsen

BUND-Bestellkorb