Regionalgruppe Dresden

Care4Nature Camp im Erzgebirge

Exkursion | Naturschutz

BUND Dresden

Sei dabei beim deutsch-tschechischen Bergwiesencamp im Erzgebirge!

Gemeinsam mit unserer tschechischen Partnerorganisation ČSOP Ophidia veranstaltet der BUND Dresden dieses Jahr zum zweiten Mal das deutsch-tschechische Care4Nature Camp.

Zur Anmeldung

 


Vom 15.-21. August 2022 kannst Du mit uns eine Woche lang ins Erzgebirge fahren und hast die Möglichkeit viel über die Wiesenpflege zu lernen, die artenreichen Bergwiesen zu entdecken und Dich ganz praktisch für den Naturschutz einzusetzen. Gemeinsam mit jungen Erwachsenen aus Tschechien und Deutschland packen wir es an und setzen uns mit viel Spaß und Energie für den Erhalt der Artenvielfalt im Erzgebirge ein.

Was erwartet Dich?

Dich erwartet ein vielseitiges Programm: im Vordergrund steht die Bergwiesenpflege mit der Sense. Noch nie gesenst? Kein Problem: wir haben einen Sensenlehrer, der uns bei der traditionellen Handmahd unterstützen wird. Übe alle Schritte des Heu-Machens und probiere Dich in weiteren Biotoppflegemaßnahmen aus. Außerdem gibt es fachliche Beiträge und Exkursionen und nebenbei wird auch jedes Jahr der schöne Zechengrund mit seiner näheren Umgebung erkundet. Du kannst dich auch auf einen Ausflug zum Biobauernhof freuen. Dort werden wir selbst Käse herstellen und leckeres Essen genießen. Die Abende lassen wir mit Spielen oder gemeinsamer Zeit am Lagerfeuer ausklingen. Du willst dabei sein? Dann melde Dich jetzt bis zum 19.07. an! Wir freuen uns auf Dich!

Wo findet das Camp statt?

Das Camp findet an der deutsch-tschechischen Grenze im Erzgebirge statt. Unterkunft finden wir in einer Pension in Oberwiesenthal. Auf unserem täglichen Weg zu den Pflegeflächen wandern wir durch den wunderschönen Zechengrund mit Riesenfarnen und seltenen Pflanzen wie Arnika, Blauer Tarant, Feuerlilie und Klaffender Eisenhut. Dabei bleibt auch Zeit, am Wegesrand Himbeeren und Blaubeeren zu naschen und auf dem Rückweg ins kühle Nass zu springen.

Das Gebiet hat eine lange und interessante Geschichte – wo ehemals Bergbauern ihr Vieh weideten, entstanden wertvolle Wiesen und Moore, welche auf Grund der ehemaligen Nutzung einen hohen Naturwert als Kulturlandschaft haben und seltene Arten beherbergen.

Das Projekt wird gefördert durch:

den Deutsch-tschechischen Zukunftsfond, die Heidehofstiftung und die GLS-Bank.

Wer ist dabei?

Das Care4Nature Camp richtet sich an junge Erwachsene von 16 bis 27 Jahren aus Deutschland und Tschechien. Die Anzahl der Teilnehmer:innen ist auf 20 Personen begrenzt. Meldet euch also schnell an und seid dabei!

Wieviel kostet dich das?

Dich kostet dieses Abenteuer nichts! Die Teilnahme am Camp einschließlich Reisekosten, Unterkunft und Verpflegung, ist kostenfrei.

 

Das Camp findet vom 15.08.2022 - 21.08.2022 statt.

Zur Anmeldung

Bei Interesse schreibt gern eine E-Mail an naturschutz(at)bund-dresden.de und durchstöbert die Erfahrungsberichte auf unserer Webseite.

Wir freuen uns schon auf euch!

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

15. August 2022

Enddatum:

21. August 2022

Ort:

Zechengrund in Deutschland und České Hamry in Tschechien

Bundesland:

Sachsen

BUND-Bestellkorb