Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
Regionalgruppe Dresden

RefLAct - Care4Nature

Seminar | Lebensräume, Naturschutz

Biotope, wie Wälder, Flüsse und stillgelegte Steinbrüche bieten Lebensräume für Pflanzen und Tiere. Wenn diese Orte durch Bebauung und Bewirtschaftung zerstört werden sterben die beheimateten Tiere und Pflanzen aus. Viele Biotope in unserer Umgebung sind zerstört oder stark gefährdet.

Der BUND hilft, die natürlichen Bedingungen in verschiedenen Biotopen zu erhalten und neue Lebensräume zu schaffen. Dazu pflegt die Regionalgruppe bedeutende Flächen in der Umgebung.

An diesem Wochenende fahren wir gemeinsam nach Meißen. Wir übernachten im naturnahen Hahnemannzentrum. Von dort aus fahren wir zu unseren Pflegeflächen zum Sensen, Sägen, Hacken und Beräumen. Kurz: wir räumen auf, damit die Natur wieder Platz hat. In Vorträgen und Wanderungen erfahren wir warum wir diese Flächen schützen und welche seltenen Tiere und Pflanzen dort wieder eine Heimat finden werden.

Ihr erlebt an diesem Wochenende, wieviel Freude es macht, gemeinsam in der Natur aktiv zu sein und sich für den Erhalt unserer Umwelt einzusetzen.
Wenn ihr Gefallen am praktischen Naturschutz gefunden habt, gibt es die Möglichkeit den BUND bei weiteren Pflegeaktionen zu unterstützen.

Bitte meldet euch spätestens bis zum 04.09.2020 an!

jetzt anmelden!

 

Biotopes like forests, rivers and abandoned stone quarries provide habitats for plants and animals. These native animals and plants will die when these places are destroyed due to building and agribusiness. Many biotopes in our area are destroyed or seriously endangered.
The BUND helps to preserve the natural conditions in different biotopes and to create new habitats.

We will spend this weekend in Meißen and stay overnight at the Hahnemannzentrum. From there we go to our care sites for sawing, chopping and clearing. In short, we clean up so that nature has room to flourish . In lectures and hikes we learn why we protect these areas and which rare animals and plants will find a home there.
This weekend, you will experience how much joy we get by working together in nature and for the preservation of our environment.
If you have enjoyed this weekend you will have the opportunity to support the BUND in further care projects.

Please sign in until 4th September, 2020!

register now!

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

25. September 2020

Enddatum:

27. September 2020

Uhrzeit:

Abfahrt Freitag - 15:00 Uhr, Rückkehr Sonntag - 18:00 Uhr

Ort:

Meißner Hahnemannzentrum e.V., Meißen

Bundesland:

Sachsen

BUND-Bestellkorb