Regionalgruppe Dresden

umundu: Konsumbewusster Stadtrundgang

Exkursion | Nachhaltigkeit

©BUND Dresden

Wieviel CO2-Emissionen verursacht Plastik? Wie können wir uns klimafreundlich ernähren? Wie beeinflusst Mode den Klimawandel? Und welche Auswirkungen hat unser Mobilitätsverhalten auf das Klima? Was bedeutet eigentlich Konsum und ist er nur zu verteufeln?
Wir laden euch herzlich zu einem konsumbewussten Stadtrundgang durch die Dresdner Neustadt ein. Dabei zeigen wir auf, welche Auswirkungen konventioneller Konsum hat und machen erlebbar, wie und wo du in Dresden nachhaltig konsumieren kannst. Dies bedeutet, dass wir euch beispielhaft 5 Orte vorstellen werden, um auf die Felder Mobilität, Verpackung/Plastik, Ernährung und Kleidung einzugehen.
Sei dabei und diskutiere mit, wie wir unsere Macht als Konsument:innen nutzen können!

Anmeldung bitte per Mail an: bundjugend(at)bund-dresden.de 

Treffpunkt: Scheunevorplatz

Die BUNDjugend setzt sich in Kampagnen, Protestaktionen und Projekten für die Umwelt ein. Wir setzen uns für gentechnikfreies Essen, eine giftfreie Umwelt ein, machen uns stark für die Erhaltung der Natur, für eine gerechte Globalisierung und für 100 Prozent erneuerbare Energien. Wir glauben an eine positive Zukunft, die wir durch unseren Einsatz und unser Engagement mitgestalten und bestimmen können.

Mehr Informationen

Die Teilnahme ist kostenlos. Spenden werden gern sehen.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

28. September 2021

Enddatum:

28. September 2021

Uhrzeit:

17:30 - 19:30 Uhr

Ort:

Dresden, Treffpunkt Scheunevorplatz, DD-Neustadt

Bundesland:

Sachsen

BUND-Bestellkorb