Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
Regionalgruppe Dresden

Stark im Dresdner Klima- und Naturschutz!

10. Februar 2020

Stark im Dresdner Klima- und Naturschutz!

Ab Montag, den 10. Februar, bis einschließlich Samstag, den 15. Februar, wird ein Team vom Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) in Dresden über den BUND und seine Projekte in Dresden informieren. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich über die derzeitigen Projekte zu erkundigen. Zudem haben Interessierte die Möglichkeit beim größten Umwelt- und Naturschutzverband Deutschlands Mitglied zu werden. Der BUND freut sich auf neue Unterstützer seiner gemeinnützigen Arbeit.

Der BUND Dresden bietet praktischen Naturschutz beispielsweise auf einer Streuobstwiese in Radebeul und dem Steinbruch am Himmelsbusch an. Regelmäßig finden Termine statt, wo alle Interessierten ehrenamtlich mithelfen können. Außerdem setzen wir uns für eine Verkehrswende ein, in diesem Jahr besonders durch die Trägerschaft für die „Woche des guten Lebens“, während der die Äußere Neustadt Anfang September vom motorisierten Individualverkehr befreit werden soll.

 

Ein wichtiges Betätigungsfeld des BUND Dresden ist die Umweltbildung mit Angeboten für alle Altersgruppen. Es geht darum, Wissen über unsere Umwelt, globale Zusammenhänge, negative Auswirkungen persönlichen Konsums und lokale Artenvielfalt zu vermitteln. Im Vordergrund steht das bewusste Erleben der Natur und wie ein nachhaltigeres Leben möglich ist.

 

Für junge Menschen bis 27 Jahren gibt es die BUNDjugend mit vielen Möglichkeiten, aktiv zu werden. Außerdem kann das BUNDte Lastenrad gegen Spende auf der Kamenzer Str. 35 ausgeliehen werden. Die Buchung erfolgt über www.friedafriedrich.de. Aktuell hat der BUND Dresden 2.500 Mitglieder. Der Verband freut sich über weitere Unterstützung und Ehrenamtliche. Es gibt viel zu tun!

 

______________________________

PRESSEKONTAKT

Name | Jutta Wieding
E-Mail | jutta.wieding(at)bund-sachsen.de
Telefon | 01774158834

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb