Regionalgruppe Dresden

Unterstütze unsere Arbeit mit Deiner Spende!

Sie wird zu 100% vor Ort für Projekte in und um Dresden verwendet.

Seltene Arten schützen, Menschen die Natur näher bringen, Dresden für die Klimakrise fit machen:

All das liegt uns am Herzen.

Und dafür arbeiten wir super viel ehrenamtlich.

Aber auch ehrenamtliche Arbeit braucht verlässliche Koordination, um richtig schlagkräftig zu sein.

Deshalb brauchen wir Deine Spende, um sie in tolle Projektarbeit zu verwandeln!

Mit unserer Arbeit vermehren wir Dein Geld für den Naturschutz

Nur mit verlässlicher hauptamtlicher Arbeit können wir Förderanträge schreiben und Leute überzeugen, für unsere Arbeit zu spenden, die noch reicher sind als Du ;-)

Dafür wollen wir zusätzlich zu unserer Projektstelle einen Minijob schaffen.

Das kostet uns – mit allen nötigen Abgaben – ungefähr 17 € pro Stunde (für einen Bruttolohn von 13,40€).

Schon mit 34 Euro ermöglichst du also

zwei Stunden hauptamtliche Arbeit

⇩⇩

die neues Geld fördert

⇩⇩⇩

die noch mehr Koordinationsarbeit möglich macht

⇩⇩⇩⇩

die unzählige Stunden ehrenamtliche Arbeit ermöglicht

⇩⇩⇩⇩⇩

und dann gibts:

  • spannende Natur-Exkursionen mit Kindern
  • fleißige Pflegeeinsätze in Biotopen
  • politische Lobbyarbeit für Klimaschutz
  • hilfreiche Konzepte für eine resilientere Stadt
  • und vieles mehr (z.B. glückliche Spender:innen ;-))

Du kannst auch direkt überweisen

Wir haben unser Vereinskonto bei der GLS Gemeinschaftsbank eG.

BUND Regionalgruppe Dresden

IBAN     DE62 4306 0967 1133 3898 00

BIC       GENODEM1GLS

Spendenaufruf verbreiten

Leite diese Seite gerne an Menschen weiter, bei denen Du Spendenbereitschaft vermutest:

Oma, Nachbar, Chefin, Unternehmen von nebenan … ;-)

Mit ihrer Hilfe können wir eine lebenswerte Welt erhalten.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Der BUND finanziert sich vor allem aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden:

Beiträge und Spenden machen rund 80% der Einnahmen aus und stellen die politische Unabhängigkeit des Verbandes sicher.

Mehr zu den Finanzen.

Spenden von der Steuer absetzen

Da der BUND eine anerkannte gemeinnützige Organisation ist, sind Mitgliedsbeiträge und Spenden an uns natürlich steuerlich absetzbar.

Für eine Zuwendungsbestätigung schreib bitte eine Mail an  info(at)bund-dresden.de.

Bei Beträgen bis 300,- Euro reicht bei der Steuererklärung auch eine Kopie des Kontoauszugs.

Hast Du Fragen?

Anja Wittich

Geschäftsleitung
Kamenzer Straße 35 01099 Dresden E-Mail schreiben Tel.: 0351/275 14800

BUND-Bestellkorb