Regionalgruppe Dresden

Für die Mitarbeit beim BUND Dresden wird ab dem 15. August 2022 ein:e Pflichtpraktikant:in oder ein:e Bundesfreiwillige:r für mindestens fünf Monate gesucht.


In dieser Position unterstützten Sie den BUND Dresden bei der Organisation und Durchführung von Pflegeeinsätzen, arbeiten gemeinsam mit engagierten Ehrenamtlichen in der AG Naturschutz und bekommen Einblicke in die Kommunikation mit Fördermittelgebern, Projektpartner:innen und anderen Naturschutzorganisationen.

Im praktischen Naturschutz:

  • Organisation und Durchführung von Pflegeeinsätzen und Exkursionen in Dresden, im Umland und in ganz Sachsen
  • Teilnahme an einem 7-tägigen Bergwiesencamp für deutsche und tschechische Jugendliche im Erzgebirge (care4nature-Camp)
  • Begleitung der AG Naturschutz, in der sich ehrenamtliche Helfer:innen einmal im Monat zur Planung von Aktionen oder Umsetzung praktischer Aktionen treffen
  • Durchführung von Umweltbildungsveranstaltungen auf den Pflegeflächen

Für viele Themenfelder ist Schreibtisch- und Büroarbeit erforderlich. Dazu gehören z.B.

  • Büroorganisation (Postbearbeitung, Betreuung von Mailadressen, Telefondienst)
  • Kommunikation mit Ehrenamtlichen und Flächeneigentümer:innen
  • Verwaltungsaufgaben (Erarbeitung/Abrechnung von Projektanträgen)

Gewünschte Fähigkeiten für das Praktikum beim BUND Dresden

  • Flexibilität und rasche Auffassungsgabe, Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Aufgeschlossenheit für ökologische und pädagogische Fragestellungen
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • gute körperliche Konstitution (für die praktische Arbeit auf den Flächen)
  • botanische/faunistische Vorkenntnisse wünschenswert
  • Aufgeschlossenheit für gelegentliche Arbeitseinsätze am Wochenende und abendliche AG-Treffen
  • Führerschein wünschenswert
  • Englisch fließend in Wort und Schrift wünschenswert (für die Kommunikation mit der tschechischen Partnerorganisation)

Wir bieten

  • Erfahrungen und Mitarbeit in einer der bedeutendsten NGOs im Umweltschutz in Deutschland
  • Zusammenarbeit mit erfahrenen Expert:innen in der praktischen Naturschutzarbeit
  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Arbeit im Büro und verschiedenen Biotopen von Streuobstwiesen über Steinbrüche und Binnendünen bis zu den Bergwiesen im Erzgebirge                          
  • ein tolles und überschaubares Team
  • ein gut erreichbares Büro in der Dresdener Neustadt
  • ein Referenzschreiben

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen ausschließlich per Mail als PDF (max. 3 MB) an bewerbung@bund-dresden.de.

BUND-Bestellkorb