Regionalgruppe Dresden

Fotowettbewerb

Dieser Aufruf geht an alle fotobegeisterten Naturliebhaber*innen!

Wie läuft der Fotowettbewerb ab?

In den nächsten Monaten läuft unser Fotowettbewerb. Jeden Monat könnt ihr uns unter einem anderen Thema Fotos schicken und gewinnen. Die Themen geben wir jeweils in unserem monatlichen Newsletter und hier auf der Webseite bekannt. Mit dem Zusenden der Fotos stimmt ihr den Teilnahmebedingungen des Fotowettbewerbes zu.

Schickt uns dein Lieblingsfoto in guter Qualität unter Angabe deines gewünschten Copyrights an info(at)bund-dresden.de.

Welches Thema hat der Fotowettbewerb in diesem Monat?

Im Juni haben wir das Thema  „Zeig uns deinen Lieblingsplatz in der Stadtnatur“ und der Einsendeschluss ist der 25. Juni 2021. Von der Parkbank, über den Spaziergang am Fluss, bis hin zum Stadtwald: Zeig uns, wie schön die Stadtnatur sein kann.

Was gibt es zu gewinnen?

Mit ein bisschen Glück wird dein Foto zum Gewinnerfoto erklärt und sowohl hier auf unserer Webseite als auch auf unseren Social-Media-Kanälen gezeigt.

Unter allen Einsendungen aus diesem Jahr wählen wir die 3 schönsten Bilder aus. Diese werden langfristig bei uns ausgestellt und die Gewinner*innen dürfen sich am Ende des Jahres eine BUND Dresden Überraschungsbox im Büro abholen.

Wofür verwenden wir die Bilder?

Auch, wenn dein Foto nicht gewinnt, nehmen wir es gerne in unsere Fotodatenbank auf, um es künftig in unseren Print- und Webmedien für die Öffentlichkeitsarbeit des BUND Dresden zu verwenden. Somit hilfst du uns mit deinem Foto viele Menschen im Natur-, Klima- und Umweltschutz zu erreichen.

Viel Spaß beim Mitmachen!

 

Hinweise:  

  • Vollständiger Name für Copyright erforderlich
  • Aufnahmezeit und Ortsangabe (muss nicht aktuell sein)
  • Kurze Bildbeschreibung angeben
  • Weiter Infos findet ihr in den Teilnahmebedingungen

Ansprechpartnerin

Lina Marie Klöpper


E-Mail schreiben

Ansprechpartnerin

Editha Matthes


E-Mail schreiben

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

BUND-Bestellkorb