Regionalgruppe Dresden

Du möchtest...

Zeit in der Natur verbringen? Lernen wie man mit einer Sense mäht? Mit anpacken für den natur- und Umweltschutz? Dabei viel Spaß haben? Neue Leute kennenlernen? Dann bist du hier genau richtig!

Sei dabei beim deutsch-tschechischen Bergwiesen-Camp im Erzgebirge!

Gemeinsam mit unserer tschechischen Partnerorganisation ČSOP Ophidia veranstalten wir dieses Jahr das deutsch-tschechische „care4nature-Camp“!

Vom 16.-22. August kannst du mit uns eine Woche lang in das Erzgebirge fahren und hast die Möglichkeit viel über die Wiesenpflege mit der Sense zu lernen, die artenreichen Bergwiesen zu entdecken und dich ganz praktisch für den Naturschutz einzusetzen. Gemeinsam mit jungen Erwachsenen aus Tschechien und Deutschland packen wir's an und setzen uns mit viel Spaß und Energie für den Erhalt der Artenvielfalt im Erzgebirge ein. Das Pflegecamp richtet sich besonders an junge Erwachsene von 16 - 27 Jahren.

Dich erwartet ein vielseitiges Programm mit ganz verschiedenen Aktivitäten. Im Vordergrund steht die Bergwiesenpflege mit der Sense. Noch nie gesenst? Kein Problem: wir haben einen Sensenlehrer, der uns bei der traditionellen Handmahd unterstützen wird.  Nebenbei wird auch jedes Jahr der schöne Zechengrund mit seiner näheren Umgebung erkundet und das gemütliche Beisammensein am Lagerfeuer genossen.

Da willst du dabei sein? Hier auf der Seite kannst du dich in Kürze für das Camp anmelden. Wir freuen uns auf dich.

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Was erwartet dich?

Erlerne die traditionelle Bergwiesenpflege mit der Sense, übe alle Schritte das Heu-Machens und probiere dich in weiteren Biotoppflegemaßnahmen aus.  Außerdem kannst du dich auf Wanderungen und Führungen sowie einen Ausflug zum Biobauernhof freuen. Dort werden wir neben der Führung selber Käse herstellen und leckeres Essen genießen. Die Abende lassen wir mit Spielen oder gemeinsamer Zeit am Lagerfeuer ausklingen.

 

Kontakt

Venice Kurz


Kamenzer Str. 35 01099 Dresden E-Mail schreiben Tel.: 0351/275 14800

Wo findet das Camp statt?

Das Camp findet an der deutsch-tschechischen Grenze im Erzgebirge statt. Unterkommen werden wir in Tschechien in der Pension Koruna im Böhmischen Wiesental. Auf unserem täglichen Weg zu den Pflegeflächen wandern wir durch den wunderschönen Zechengrund mit Riesen Farnen und seltenen Pflanzen wie Arnika, Blauer Tarant, Feuerlilie und Klaffender Eisenhut. Dabei bleibt auch Zeit, am Wegesrand Himbeeren und Blaubeeren zu naschen und auf dem Rückweg ins kühle Nass zu springen.

Das Gebiet hat eine lange und interessante Geschichte – Wo ehemals Bergbauern ihr Vieh weideten, entstanden wertvolle Wiesen und Moore, welche auf Grund der ehemaligen Nutzung einen hohen Naturwert als Kulturlandschaft haben. Typisch für die Region ist auch die hohe Anzahl von Kaltzeitzeugen in Tier- und Pflanzenwelt wie z.B. das Quirl-Weidenröschen.

Das Projekt wird gefördert durch:

Wer ist dabei?

Das care4nature Camp richtet sich an junge Erwachsene von 16 bis 27 Jahren aus Deutschland und aus Tschechien. Die Teilnehmer*innen Zahl ist auf 20 Personen begrenzt- meldet euch also schnell an und seid dabei! Wenn ihr etwas zwischen 28 und 35 Jahre alt seid, dürft ihr euch trotzdem mit anmelden, seid dann auf der Warteliste und werdet angerufen, falls noch Plätze frei sind.

Wieviel kostet mich das?

Dich kostet dieses Abenteuer nichts! Unterkunft und Verpflegung sowie die Reisekosten werden für dich übernommen. Dieses Camp wird von dem Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds und der Heidehof Stiftung gefördert.

 

+++ aktuelle Informationen vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie +++

Wir bemühen uns sehr, trotz der Corona-Pandemie unsere Angebote in 2021 zu realisieren. Angesichts der Corona-Pandemie müssen wir jedoch leider weiter mit Auflagen und Einschränkungen rechnen. Neben den Infektionsschutzmaßnahmen können Beschränkungen der Teilnehmer*innenzahl angeordnet werden, auch neuerliche Lock-Downs sind leider nicht auszuschließen. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns über eure Anmeldung, bitten jedoch um Verständnis, dass es jederzeit zu Änderungen kommen kann. In diesem Fall versuchen wir stets, dich so schnell wie möglich zu informieren.

BUND-Bestellkorb