Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
Regionalgruppe Dresden

Ökotipps

Suchergebnisse für Ökotipps

Weihnachten - das Fest der Liebe, die Heilige Nacht. Wow. Was für eine Erwartungshaltung. Oft ist es jedoch so, dass diese Erwartungshaltung gepaart mit umweltpolitischen Differenzen jede Menge Sprengstoff für Konflikte bietet. Aaaaber natürlich nichts, womit sich noch niemand beschäftig hat. Für unser Türchen 19 zwei Befunde dazu, wie umweltschützendes Verhalten gefördert werden kann:
1. Das Erleben von Normen zu umweltschützendem Handeln ist effektiver als das Erlangen von Wissen zu umweltschützendem Handeln, um intrinsisch motiviertes Umweltverhalten vorherzusagen (Hellbrück & Kals 2012; Homburg & Matthies, 1998).
2. Das Erleben von Freude während umweltschützenden Handelns ist effektiver als das Erleben von Umweltängsten und Sorgen um Naturkatastrophen, um intrinsisch motiviertes Umweltverhalten vorherzusagen (Kals & Montada, 1997; Schahn & Matthies 2008). Was heißt das nun für Umweltkonflikte an den Weihnachtsfeiertagen? Zeig lieber, mit wie viel Freude Du und Deine Freunde vegane Plätzchen gebacken habt, statt die Ökobilanz des Weihnachtsbratens aufzuzeigen und an die Dürreperiode im Sommer zu erinnern. In diesem Sinne: sei sanftmütig zur Umwelt, aber auch zu Dir und Deinen Mitmenschen!

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb